Microsoft-Konto löschen


So löschst du dein Microsoft-Konto in wenigen Schritten


Sie können Ihr Konto bis zu 60 Tage nach dem Schließen wiederherstellen. Nach 60 Tagen löscht Microsoft Ihr Konto endgültig. Danach haben Sie keinen Zugriff mehr auf Dienste, bei denen Sie sich mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort Ihres Microsoft-Kontos anmelden. Dies umfasst auch den Zugriff auf Inhalte, Spiele, Anwendungen oder OneDrive-Inhalte, bei denen eine Xbox Live-Anmeldung erforderlich ist.

  • Wenn Sie Ihr Microsoft-Konto schließen, werden keine der zugehörigen Abonnements gekündigt.
  • Wenn Sie Ihr Microsoft-Konto schließen, können Sie sich nicht mehr auf der Xbox Konsole anmelden. Dies gilt auch dann, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Passwort auf der Konsole gespeichert haben.
  • Wenn Sie Ihr Microsoft-Konto schließen, können Sie nicht länger auf die Jugendschutzeinstellungen für Kinder zugreifen.
    Sie können eine der folgenden Optionen auswählen:

Vor dem Schließen des Kontos alle Abonnements kündigen und Guthaben aufbrauchen

Ohne Kündigung müssen Sie diese weiterhin bezahlen. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich unter account.microsoft.com an. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  2. Wählen Sie Dienste & Abonnements aus.
  3. Wählen Sie unter Abonnements neben dem Abonnement, das Sie kündigen möchten, die Option Kündigen aus. Folgen Sie dann den Anweisungen, um die Kündigung des Abonnements abzuschließen.
  4. Wählen Sie Abbrechen aus.
    Hinweis: Sämtliche Käufe sind gemäß den Xbox Live-Nutzungsbedingungen endgültig und werden nicht rückerstattet. Abonnements bleiben nach Kündigung der automatischen Zahlung ggf. noch 60 Tage gültig. An Tag 61 werden die Abonnements beendet.

Brauchen Sie das Guthaben Ihres Kontos auf. Sämtliche Guthaben von Microsoft oder Xbox Geschenkkarten gehen beim Schließen des Kontos verloren. Prüfen Sie Ihren Kontostand.

So schließen Sie Ihr Konto

Führen Sie die folgenden Schritte durch, nachdem Sie sich um Abonnements und Guthaben gekümmert haben:

  1. Melden Sie sich unter account.microsoft.com an. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  2. Wählen Sie Sicherheit und Datenschutz aus. Möglicherweise erhalten Sie einen Sicherheitscode per SMS oder E-Mail gesendet, um zu bestätigen, dass Sie der Kontoinhaber sind. Geben Sie in diesem Fall den Code auf der Kontowebsite ein.
  3. Wählen Sie Weitere Sicherheitseinstellungen aus.
  4. Führen Sie einen Bildlauf zum Seitenende durch, und wählen Sie Konto schließen aus.
  5. Überprüfen Sie die empfohlenen Maßnahmen vor dem Schließen Ihres Kontos, und wählen Sie Weiter aus.
  6. Aktivieren Sie jedes Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Sie jeden Abschnitt gelesen und verstanden haben.
  7. Wählen Sie am Seitenende die Option Konto zum Löschen vormerken aus. Damit bestätigen Sie, dass Ihnen bekannt ist, dass Sie nach 60 Tagen den Zugriff auf alle Websites, Dienste und Daten verlieren, für die Sie das Microsoft-Konto benötigen.

 


Quelle: www.microsoft.com